George und Amal Clooney: Drama um die Zwillinge! Nanny packt aus!

Knallharter Drill im Hause Clooney? Laut der Nanny haben die Zwilline Ella und Alexander bei George und Amal Clooney nicht viel zu lachen...

George und Amal Clooney
Foto: Getty Images

Kratzige Designerfummel, krasse Spielzeug-Verbote und knallharter Karriere-Druck: Die Kids der Hollywood-Stars werden zwar mit goldenem Löffel im Mund, aber auch mit VIP-Bändchen am Arm geboren. Aus Kindersicht nicht immer ein Vorteil, wie das Beispiel der süßen Zwillinge von George (57) und Amal Clooney (41) zeigt: Wie eine ehemalige Nanny der Twins verrät, kommt auf Befehl von Mama Amal nur Luxus-Futter auf den Tisch – sehr zum Verdruss der bald Zweijährigen.

 

Bei Amal Clooney herrscht eiserne Disziplin

Pasta oder Pizza? Haben bei Amal keine Chance! Denn die Ehefrau von Hollywood-Star George Clooney lässt ihre Kids nur Edel-Essen von Sterne-Köchen futtern. Doch die Twins wollen von Lachs-Tatar, Kaviar und Carpaccio nichts wissen. Laut Nanny lieben die Knirpse ihre Nudelgerichte mit Tomatensoße und machen jedes Mal einen Mega-Aufstand. Papa George versuchte zu intervenieren – hat nicht geklappt, Amal Clooney bleibt hart.

George Clooney und Amal: Die Situation eskaliert!
 

George Clooney und Amal: Riesen Skandal im Restaurant!

„Am liebsten mögen Ella und Alexander Nudeln mit Butter und Parmesan oder mit Tomatensoße“, so die ausgebildete Erzieherin Connie Simpson. Doch Amal Clooney wies ihre Köchin Viviana Frizzi an, den Kindern stattdessen exotische Fischgerichte oder vegane Superfood-Kreationen aufzutischen. Obwohl die Kinder die nicht mochten, blieb Amal hart. Gesund oder gar nicht – so lautet ihr Motto. Ansonsten gibt’s Liebesentzug auf leeren Magen.