Giovanni Zarrella: Er spricht über die Trennung

Huch, was ist denn bei Giovanni Zarrella los? Der Sänger plaudert nun ganz unverblümt über die Trennung von seiner großen Liebe!

Giovanni Zarrella und Jana Ina Zarrella
Foto: imago

Giovanni Zarrella und Jana Ina Zarrella sind das Traumpaar schlechthin! Doch wie der Schlagerliebling nun berichtet, hatte er zu den Anfängen seiner Karriere eine Frau an seiner Seite, die fast sein ganzes Leben in andere Bahnen gelenkt hätte...

Giovanni redet über seine Liebe

Bevor Giovanni bei "BroSis" groß rauskam, musste er zuerst eine bittere Trennung verkraften. So berichtet der Sänger nun gegenüber "Gottschalk feiert: Nochmal 18!": "Bei mir war das mit der Liebe ähnlich, weil ich auch zu der Zeit verliebt war. Und wir haben uns kurz vor meinem 'BroSis'-Casting, weil bei mir ging es ja richtig los mit 'BroSis' bei 'Popstars', und kurz davor getrennt." Eine Entscheidung, die im Nachhinein sein ganzes Leben verändert hat. So offenbart der Sänger: "Und wäre ich mit ihr noch zusammen gewesen - ich war so unsterblich in dieses Mädchen verliebt -, ich wäre wahrscheinlich gar nicht zum Casting gegangen, aus Angst, dass ich es in die Band schaffe und dann mit ihr nicht mehr so viel zusammen sein kann. Also mir hätte die Liebe auch fast einen Strich durch die Musikkarriere gemacht." Wow! Ehrliche Worte, die einen tiefen Einblick in das Innerste von Giovanni geben! Ob uns der Sänger in der nächsten Zeit wohl noch mehr mit Nachrichten dieser Art überraschen wird? Wir können definitiv gespannt sein...

Das ist das Liebesgeheimnis von Giovanni und Jana Ina:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.