"GZSZ"-Laura: Bösartige Intrige nach der Fehlgeburt

Jetzt geht Laura endgültig zu weit! Statt um ihr Baby zu trauern, schmiedet sie den nächsten fiesen Plan.

Laura und Moritz
Foto: TVNOW

Die Ereignisse um Laura (Chryssanthi Kavazi) haben sich in den letzten Wochen überschlagen. Sie hat alles versucht, um ihren Ex Felix (Thaddäus Meilinger) und seine neue Liebe Nazan (Vildan Cirpan) auseinander zu bringen. Laura ließ sich sogar künstlich befruchten und behauptete, dass Felix der Vater ist. Ihr Plan nahm jedoch ein tragisches Ende. Laura erlitt eine Fehlgeburt. Jetzt geht das Baby-Drama weiter...

Achtung Spoiler!

In den neuen Folgen eskaliert der Streit zwischen Laura und Nazan. Die beiden beschimpfen sich heftig. Plötzlich wird Laura handgreiflich und packt Nazans Arm. Als diese sich losreißen will, stürzt sie zu Boden. Plötzlich kommt Laura eine schreckliche Idee. Sie will der Ärztin die Schuld an der Fehlgeburt in die Schuhe schieben. Schließlich weiß bisher niemand außer Moritz (Lennart Borchert) Bescheid. Bringt sie Felix und Nazan damit endgültig auseinander? Oder wird ihr teuflicher Plan auffliegen? Das zeigt sich in den nächsten Folgen (immer Mo-Fr., 19:40 Uhr, RTL)...

Ihr könnt nicht abwarten? Die nächsten fünf Folgen von "GZSZ" könnt ihr bereits HIER streamen.*

Bei "GZSZ" passierten schon so einige Dramen. Im Video seht ihr die 7 tragischsten Momente der Daily-Soap:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link