GZSZ: Neue Details zum Ausstieg! Olivia Marei verlässt die Serie

Wann kommt denn nun das Baby? GZSZ-Star Olivia Marei verrät, wann sie das zweite Mal Mama wird - und damit auch, wann ihr (vorläufiger) Abschied von der Serie gekommen ist...

Olivia Marei GZSZ
Foto: MG RTL D / Rolf Baumgartner

Olivia Marei erwartet ihr zweites Kind - das hat die Schauspielerin bereits vor einigen Tagen verraten. Die werdenden Eltern sind überglücklich, und auch die gesamte GZSZ-Crew freut sich auf den Nachwuchs. Doch das Babyglück bedeutet natürlich auch: Bei GZSZ wird Olivia Marei eine Pause einlegen müssen. Nun sprach sie erstmals darüber, wie es für sie weitergeht...

"Ich wünsche mir, dass die Schwangerschaft weiterhin unauffällig verläuft und wir im Herbst ein glückliches Kind in den Armen halten dürfen", erklärte die 32-Jährige gegenüber RTL. Das heißt, dass sie nach dem Sommer bei GZSZ wohl vorerst nicht mehr zu sehen sein wird. Wie lange die Drehpause sein wird, verriet Olivia Marei noch nicht.

So geht es bei GZSZ für Olivia Marei weiter

Bis zu ihrem Abschied wird es auf jeden Fall noch mal aufregend für ihre Rolle der Toni Ahrens. In der Jubiläumsfolge am 12. Mai spielt sie eine Schlüsselrolle: "Toni ist als Kriminalkommissarin in den Ermittlungen um Gerner und Linostrami eingebunden und wird mit ihrer früheren Vorgesetzten Stefanie Knappe alles daran setzen den Fall aufzuklären."

Auch private Probleme halten sie in Atem: "Gleichzeitig zu der beruflichen Spannung ist Toni natürlich sehr mit der Wiederkehr ihres Vaters beschäftigt und versucht weiterhin, ihre Familie vor ihm zu schützen."

*Affiliate-Link

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.