Heidi Klum: Wirbel um Tochter Leni - Jetzt kommt alles raus

Seit Monaten treibt Heidi Klum unerbittlich die Karriere ihrer Tochter voran! Doch was ist der Grund dafür?

Heidi Klum
Foto: Imago

Angedeutet hatte sie es schon mal, doch nun stellte die "GNTM"-Chefin unmissverständlich klar: Tochter Leni soll in absehbarer Zeit das TV-Erbe der Model-Mama antreten! Schon jetzt fragen sich viele, ob das eine gute Idee ist …

Heidi pusht Tochter Leni

Seit vergangenem Herbst gibt Heidi Vollgas, um ihre Teenager-Tochter mit einer kräftigen Dosis Vitamin B ins Model-Business zu katapultieren. Dank Mamas Beziehungen lief Leni schon auf der Berliner Fashion Week und war Covergirl der deutschen "Vogue". Ein echter Kickstart für die Karriere, denn normalerweise landen nur etablierte Models auf dem Titel des renommierten Magazins. Und auch daheim in L. A. pusht Mutti Heidi ihre Älteste unerbittlich ins Rampenlicht und vor die Linsen der Modefotografen. Schon länger war klar: Frau Klum hat große Pläne mit ihrer Kleinen. Und jetzt weiß die Welt auch, welche das sind! Denn als "GNTM"-Kandidatin Dascha Heidi vor laufenden Kameras mutig fragte: "Meinst du, wenn deine Zeit bei 'GNTM' vorbei ist, bin ich dann dran?", musste die Modelmama nicht eine Sekunde nachdenken. "Nein, das macht meine Tochter dann schon, sorry", raunzte sie laut "Closer". Zack, Thema erledigt!

Hat Heidi damit Erfolg?

Aber ob diese Nachfolgeregelung bei den Fans der Sendung so gut ankommt, ist fraglich. Schließlich ist eine Castingshow keine Erbmonarchie und Leni noch viel zu jung, um selbstbewusst eine Jury zu leiten und Urteile zu fällen. Selbst wenn Heidi tatsächlich noch bis 2025 weitermachen will, wie sie vor einiger Zeit im Interview verkündete, wäre ihre Tochter erst 20 und würde mit ihren gerade mal vier Jahren Model-Erfahrung von den Top-Model-Anwärterinnen wohl kaum ernst genommen werden. Zumindest wäre wohl beängstigend viel Drill und Disziplin nötig, damit Leni die mütterlichen Fußstapfen ausfüllen kann. Und unter hartem Drill ist schon manche keimende Model-Karriere zerbrochen …

Autsch! Werden Heidi und Tom diese Hürde meistern?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.