Heidi Klum

Hier findest du immer alle aktuellen News zu Heidi Klum.

Topmodel, Unternehmerin, GNTM-Chefin und vierfache Mutter in einer Person: Heidi Klum hat viele Gesichter. Doch eins bleibt immer gleich: Ihre rheinische Frohnatur hat Heidi Klum auch in 30 Jahren internationaler Karriere auf dem Laufsteg nicht verloren.

Steckbrief

  • Name: Heidi Klum

  • Geburtstag: 01.06.1973

  • Sternzeichen: Zwillinge

  • Geburtsort: Bergisch Gladbach

  • Größe: 176 cm

  • Familienstand: geschieden

  • Kinder: Helene, Henry, Lou, Johan

  • Geschätztes Vermögen: 108 Millionen Euro

Heidi Klum: Kurzbiografie

Sie ist Deutschlands Exportschlager schlechthin, weltweit gefragtes Topmodel und rheinische Frohnatur in Person. Keine Frage: Heidi Klum hat unfassbar viel erreicht, von ihrer Karriere träumt wohl fast jedes Nachwuchsmodel. Dabei hat sie mal ganz klein angefangen. Heidi Klum kam am 1. Juni 1973 in Bergisch Gladbach zur Welt. Ihre Model-Karriere begann die blonde Schönheit 1992 in Düsseldorf. Dort wurde sie in einer Disco entdeckt und zu einem Model-Wettbewerb eingeladen, der in der „Gottschalk Late Night“-Show stattfand. Heidi konnte sich gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen und bekam einen Fotomodel-Vertrag. Nach ihrem Abitur zog sie nach Amerika und arbeitete kontinuierlich an ihrer Karriere. Inzwischen gehört Heidi Klum zu den gefragtesten Models der Welt.

So wurde Heidi Klum entdeckt

Als Heidi Klum 1992 den Model-Contest „Model 92“ gewann, war sie gerade mal 19 Jahre alt. Mit einem Modelvertrag in der Tasche, zog sie ein Jahr später in die USA. Doch es sollte weitere fünf Jahre dauern, bis sie 1998 mit ihrem legendären „Sports Illustrated“-Cover den Durchbruch schaffte. Ein Vertrag mit „Victoria’s Secret“ folgte, Heidi Klum zierte zahlreiche Titelseiten und wurde zur Werbeikone. 2004 startete ihre erste Fernsehshow „Project Runway“, zwei Jahre später lief die erste Staffel von „Germany’s Next Topmodel“.

Heidi Klum: Ihre Männer und ihre Kinder

Nicht nur als Model, sondern auch mit ihren Männergeschichten sorgt Heidi Klum regelmäßig für Schlagzeilen. Ihre erste Ehe ging sie 1997 mit Starfrisör Ric Pipino ein, die Trennung folgte 2002. Aus der Beziehung mit Flavio Briatore ging ihre erste Tochter Leni hervor. Anfangs stritt der Formel-1-Manager die Vaterschaft ab, mittlerweile steht er zu seinem Kind. 2005 heiratete Heidi Klum den Sänger Seal, sie bekamen drei Söhne und eine Tochter. 2012 trennte sich das Paar. Danach hatte Heidi Klum mehrere Liebschaften, unter anderem mit dem 13 Jahre jüngeren Vito Schnabel.

Heidi Klum heiratet den "Tokio Hotel"-Sänger Tom Kaulitz

Ihre Beziehung mit dem 16 Jahre jüngeren Tom Kaulitz von "Tokio Hotel" sorgte anfangs für heftige Schlagzeilen. Doch spätestens seit sich das Paar am 22. Februar 2019 in Los Angeles still und heimlich das Ja-Wort gab, sind die Zweifler verstummt. Mit einem rauschenden Fest feierten Heidi Klum und ihr frischgebackener Ehemann Tom Kaulitz im August ein zweites Mal ihre Hochzeit auf der Insel Capri.