Helene Fischer: Diese Begegnung rührt sie zu Tränen!

Helene Fischer

Helene Fischer: Tränenausbruch vor laufenden Kameras
Helene Fischer: Tränenausbruch vor laufenden Kameras Foto: WENN

ist bekannt für ihre sympathische Ausstrahlung und der Nähe zu ihren Fans. Die Begegnung mit der elfjährigen Leonie ist für die erfolgreiche Schlagersängerin aber so emotional, dass sie die Tränen kaum zurückhalten kann!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Denn das starke Mädchen hat eine lange Leidensgeschichte hinter sich. Seit ihrer Geburt leidet es an Spina bifida, einer Fehlbildung der Wirbelsäule, die Leonie an einen Rollstuhl bindet. Seit vier Jahren hilft die Musik von Helene Fischer ihr durch schwere Zeiten.

Dank der Stiftung Wunderlampe konnte sie ihr großes Idol jetzt persönlich kennenlernen! Fast eine Stunde durfte sich das tapfere Mädchen mit dem Star unterhalten und sang mit ihr zusammen sogar Helene Fischers größten Hit "Atemlos".

Helene Fischer: Sie macht Fan-Träume wahr!

Die Schlager-Queen war beeindruckt "wie tapfer Leonie ihr Schicksal meistert." In ihren jungen Jahren musste die Schweizerin bisher über 30 Operationen über sich ergehen lassen. Ein schlimmes Schicksal, doch nichtsdestotrotz genießt Leonie ihr Leben.

Kraft und Ablenkung schenken ihr darüber hinaus Helene Fischers bekannte Lieder. Klar, dass das Treffen mit der 32-Jährigen ein wahrgewordener Traum für sie ist.

Am Ende der Begegnung hat die Sängerin noch ein ganz besonderes Geschenk für die ElfJährige: Sie lädt Leonie zu ihrem Konzert im Oktober in Zürich ein – persönliches Treffen inklusive! Das emotionale Kennenlernen werden Leonie und wohl auch Helene Fischer nie wieder vergessen…