intouch wird geladen...

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Jetzt wird es richtig schmutzig

Autsch! Herzogin Meghan und Prinz Harry müssen nun einen bitterbösen Shitstorm über sich ergehen lassen...

Meghan und Harry
Foto: Getty Images

Oh je! Damit haben Meghan und Harry wohl nicht gerechnet! Erst vor einigen Tagen gaben die beiden bekannt, dass sie im März ein Interview mit Oprah führen wollen, in dem sie über ihr Leben als Royals auspacken. Doch wie es scheint, stoßen sie damit nun auf jede Menge Kritik...

Meghan und Harry werden bitterböse Angegriffen

Wie nun Sänger Boy George vom Stapel lässt, kann er absolut nicht nachvollziehen, dass Meghan und Harry im März vor die TV-Kameras treten wollen. So wettert er via "Twitter" in Richtung des Paars: "Du verklagst eine Boulevardzeitung, weil sie einen persönlichen Brief gedruckt hat und gehst dann zu Oprah, um über den Stress zu reden, den du als 15-Minuten-Prinzessin hattest?" Autsch! Definitiv harte Worte! Doch damit nicht genug...

Macht Meghan alles kaputt?

Neben seinen Vorwürfen ist Boy George ebenfalls der Meinung, dass Meghan dafür verantwortlich ist, dass zwischen Harry und seiner Familie so ein unharmonisches Verhältnis besteht. So gibt er zu verstehen: "Ich habe schon von Anfang an gesagt, dass Meghan eine große Unruhestifterin sein würde." Oh je! Was Meghan und Harry wohl über diese harten Worte denken? Bis jetzt gaben sie dazu jedenfalls noch kein Statement ab...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.