Herzogin Meghan & Prinz Harry: Juhuu, es wird ein Mädchen

Erwarten Herzogin Meghan und Prinz Harry ein kleines Mädchen? Mit diesem Bild könnte Meghan das Geschlecht nun selber verraten haben...

Meghan und Harry
Foto: Getty Images

Herzogin Meghan und Prinz Harry schweben im Baby-Glück! Erst vor knapp zwei Wochen gaben die beiden bekannt, dass sie noch ein Kind erwarten. Nun die nächste Sensation...

Meghan und Harry gehen mit einem eigenen Podcast auf Sendung

Wie Meghan und Harry jetzt berichteten, haben ihre Fans schon bald die Möglichkeit, sie in ihrem eigenen Podcast "Archewell Audio" zu hören. Erst vor einigen Tagen traten die beiden dafür vor die TV-Kameras, um schon ordentlich die Werbetrommel zu rühren. Ein Detail stach ihren treuen Anhänger bei diesem Auftritt jedoch ganz besonders ins Auge: Meghans Ring!

Verrät Meghan so das Baby-Geschlecht?

Für ihr Interview entschied sich die schwangere Meghan für ein sommerliches Kleid des Luxus-Labels Oscar de la Renta und verzauberte die Öffentlichkeit mit ihrem Mami-Glow. Gekrönt wurde ihr Look durch einen rosafarbenen Saphirring des Juweliers "Ecksand". Definitiv ein gelungener Look! Doch Meghans Anhänger gehen noch weiter! So sind sie der festen Überzeugung, dass der rosafarbene Stein einen Hinweis darauf gibt, dass Meghan und Harry ein Mädchen erwarten. Bei Social Media ist zu lesen: "Es wird ein Mädchen!!!" sowie "Ist der rosa Ring ein Hinweis?" Ob die Fans von Harry und Meghan wohl Recht haben? Wir können gespannt sein...

Auch bei Herzogin Kate und Prinz William dreht sich aktuell alles ums Thema Baby...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.