intouch wird geladen...

Ilka Bessin: Jetzt lässt sie die Baby-Bombe platzen!

Na das sind definitiv mal überraschende Neuigkeiten von Ilka Bessin!

Ilka Bessin: Sex-Skandal! Sie wurde erpresst!
Ilka Bessin: Sex-Skandal! Sie wurde erpresst! Foto: WENN

In der letzten Zeit machte Ilka Bessin vor allem wegen ihrem Erpressungs-Skandal von sich Reden. Die Komikerin berichtete, dass sie ein Mann mit einem aufgezeichneten Telefonsex-Gespräch unter Druck setzte. Nun die nächste Neuigkeit.

Ilka Bessin schwebt auf Wolke sieben

Vor knapp zwei Monaten ließ Ilka die Liebes-Bombe platzen und verkündete, dass sie seit vier Monaten bereits verlobt sei. Wie Ilka damals berichte, ist ihr zukünftiger Ehemann als selbstständiger IT-Fachmann tätig und die beiden lernten sich über gemeinsame Freunde kennen. Doch wie sieht es eigentlich mit der Familienplanung der beiden aus? Wollen Ilka und ihr Herzmann noch Kinder bekommen? In einer überraschenden Beichte spricht Ilka nun Klartext...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ilka spricht über ihr Baby-Glück

Obwohl Ilka und ihr Herzmann auf Wolke sieben schweben, ist sich Ilka sicher, dass die beiden kinderlos bleiben werden. So erläutert sie in ihrer Biographie "Abgeschminkt", dass Kinder ihr Familienglück nicht mehr erweitern werden. Ebenfalls fügt sie im "BZ"-Interview hinzu: "Ich finde Kinder ganz toll, wollte auch immer welche haben. Jetzt ist meine biologische Uhr leider bereits stehen geblieben." Ehrliche Worte, die zeigen: Ilkas Fans müssen leider vergeblich auf ein Baby der Power-Frau warten - wie schade.