Ina Müller: Was läuft da mit Mark Forster?

Eigentlich ist die Moderatorin mit dem Sänger Johannes Oerding liiert – doch an der Seite von Mark Forster ging es zur Sache...

Ina Müller ungeschminkt
Foto: Getty Images

Da scheint jemand wohl sehr in ihr Beuteschema zu passen! Als Ina Müller (53) kürzlich Sänger Mark Forster (34) zu Besuch in ihrer Kneipen-Show „Inas Nacht“ hatte, ließ die Entertainerin nichts anbrennen: Sie stellte ihrem Gast ziiiemlich intime Fragen – und nicht nur das... Was ihr Lebensgefährte wohl davon hält?

 

Ina Müller flirtete schamlos

„Hast du einen großen Penis?“, fragt die Gastgeberin von „Inas Nacht“ im Hamburger „Schellfischposten“ ziemlich dreist und direkt ihren Besucher. Oder: „Hattest du schon mal eine Geschlechtskrankheit?“ Schließlich, so sagt Ina auch: „Sex sells, Mark.“ Also wird gleich noch nachgelegt und geschnuppert. Inas Urteil zum Parfüm des Sängers: „Es riecht ganz gut. Hätte man sexuelle Handlungen, würde man es wahrnehmen.“

Ina Müller ungeschminkt
 

Ina Müller ungeschminkt: So natürlich hat man den TV-Star noch nie gesehen

Während der „The Voice“-Coach teils verlegen wirkt, teils frech kontert, kommt die beliebte Quasselstrippe erst richtig in Fahrt. Schließlich hätte sie gehört, Mark sei total aktiv auf SM-Kanälen. „Da hab ich gedacht: SM? Ohooo!“, freut sie sich. Später habe sie aber leider festgestellt, dass damit Social Media gemeint sei. Pure Enttäuschung bei Ina! Das hält sie aber nicht davon ab, mit Hand und Mund Oralsex vorzuspielen und mehrfach mit den Brüsten in die Kamera zu wackeln.

 

Ina Müller hat ein Faible für junge Musiker

Mensch, Ina, was war denn da los? Es scheint, als habe ihr der Sänger besonders gefallen. Und es wäre ja auch nicht das erste Mal, dass sie sich in ihrer Sendung in einen jüngeren Musiker verguckt: 2009 war Johannes Oerding (36) zu Gast bei „Inas Nacht“, kurze Zeit später wurden die beiden ein Paar. Hat der nun also Grund zur Eifersucht? „Ina und ich lassen uns gegenseitig unsere Freiheiten“, erklärte Johannes mal. „Wir sind entweder auf Tour, oder man hat eine stressige Zeit und sieht sich dann lange nicht. Das hat sich bei uns eingespielt. Was aber nicht heißt, dass man sich nicht vermisst, das passiert natürlich schon.“ Und vielleicht kurbelt so ein kleiner Fremdflirt vor laufenden Kameras ja auch die Gefühle zusätzlich an...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken