intouch wird geladen...

Janina Uhse: Süßes Baby-Outing

Seit gut einem Jahr ist Janina Uhse verheiratet. Kommt jetzt ein Baby?

Janina Uhse lässt die Baby-Bombe platzen
imago images

Janina Uhse ist happy! Sie hat nicht nur beruflich einiges erreicht, sondern ist auch privat angekommen. Im Oktober 2019 wurde bekannt, dass die 31-Jährige still und heimlich geheiratet hat. Nun warten die Fans auf Nachwuchs.

Janina Uhse spricht über Nachwuchs

In ihrem neune Film "Es ist zu deinem Besten", der am 8. Oktober in die Kinos kommt, entscheidet sich Janinas Rolle Antonia gegen eine eigene Familie. Für Janina Uhse ist das keine Option!

"Bei mir ist es tatsächlich so, dass ich gerne ein Kind in die Welt setzen möchte. Ich glaube auch ein Stück weit, dass wir dafür gemacht sind, uns fortzupflanzen. Wenn es klappen sollte, möchte ich auf jeden Fall ein Kind haben. Das ist ein ganz tiefer Wunsch von mir", erklärt sie im Interview mit "Très Click". 

Immer mehr Stars entscheiden sich gegen Kinder - der Grund ist u.a. die Klimakrise, aber auch die Politik. Eine Tatsache, die auch Janina Uhse versteht. "Aber ich kann die Bedenken durchaus nachvollziehen. Auch ich bekomme in meinem Freundeskreis, in dem sich mittlerweile viele Kinder tummeln, mit, was da für Schwierigkeiten in unserer heutigen Gesellschaft mit einfließen. Sei es nun durch Social Media oder auch den Klimawandel… Da fragt man sich natürlich: Was macht das eigentlich mit uns? Wie kann man seine Kinder noch schützen?", verrät sie weiter. Doch der Traum Mama zu werden ist größer als diese Bedenken.

Janina Uhse will sich Zeit lassen

Die Beauty gibt auch zu, dass sie viel Druck bekommt, wenn es um das Thema Kinder geht. Vor allem seit sie verheiratet ist! "Da kommt die Frage ständig. Und das meinen die Menschen gar nicht böse, ich weiß das. Ich merke das selbst bei meinen Großeltern. Als ich gesagt habe, dass ich verlobt bin, hieß es sofort: Wieso, bist du schwanger? Das ist einfach in den Köpfen von vielen Menschen noch drin", so die Schauspielerin.

Doch dem Druck will sie sich nicht aussetzen. Der ehemalige GZSZ-Star will sich noch Zeit lassen. "Ich möchte beruflich gerne noch einiges erreichen, weil es mir Spaß macht und weil ich da richtig Bock drauf hab, aber ich möchte irgendwann auch Mutter werden. Nur dass ich dafür einfach meinen eigenen Rhythmus und meine eigene Zeit finden muss", so Janina gegenüber "Très Click".

Erwarten Rebecca Mir und Massimo Sinato ein Baby? Die Antwort gibt es im VIDEO:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';