Jennifer Aniston & Julia Roberts: Krieg der Hollywood-Diven!

Pretty Women at War! Zwischen Julia Roberts und Jennifer Aniston tobt ein erbitterter Konkurrenz-Kampf...

Jennifer Aniston Julia Roberts
Foto: Getty Images

Dieser Zicken-Zoff geht Julia Roberts sichtlich an die Nieren! Denn nach 20 Jahren inniger Freundschaft fliegen zwischen der 51-Jährigen und Kollegin Jennifer Aniston ordentlich die Fetzen! „Es herrscht Krieg“, heißt es aus dem Umfeld der Hollywood-Ladys. „Die beiden sind seit Jahren Hollywoodeng befreundet und haben schon oft zusammengearbeitet. Doch mittlerweile sprechen sie kein Wort mehr miteinander!“

Der Grund? Jens Karriere-Pläne! Nach 14 Jahren TV-Abstinenz plant die 49-Jährige eine neue Sitcom mit Apple TV. „Für Jen ist es etwas ganz Besonderes“, wissen Freunde. „Sie war seit ‚Friends‘ nur in Kinoproduktionen zu sehen und freut sich schon sehr darauf!“ Doch einer passt das ganz und gar nicht: Konkurrentin Julia. Denn während alle von Jens Fernseh-Comeback sprechen, kräht kein Hahn nach Julias Serie „Homecoming“, die gerade erst in den USA gestartet ist.

 

Zwischen Julia und Jennifer herrscht Eiszeit

„Julia ist so frustriert“, heißt es. „Sie kann nicht fassen, dass Jen tatsächlich 14 Jahre wartet und sich ausgerechnet jetzt ins Gespräch bringt.“ Doch nicht nur der Konkurrenz-Kampf belastet Julia sehr und setzt der ohnehin schon zierlichen Schauspielerin ordentlich zu. „Sie fühlt sich total ausgeschlossen“, berichten Freunde. „Jen hat sie nicht einmal gefragt, ob sie Interesse an einem Gastauftritt in ihrer Show hätte.“

Jennifer Aniston nicht schwanger
 

Jennifer Aniston dementiert Schwangerschaft

Denn tatsächlich hat Jennifer bereits einige ihrer Hollywood-Freunde für ihr Serien-Projekt gecastet, darunter Reese Witherspoon und Steve Carell. Dass Julia dabei übergangen wurde, trifft sie hart. „Sie ist am Boden zerstört und will von Jen nichts mehr wissen“, ist sich ihr Umfeld sicher. „Die beiden sind längst keine Freundinnen mehr.“