Jens Büchner: Das erste Foto aus dem Krankenhaus

Jens Büchner kämpft schon lange mit seiner Gesundheit. Derzeit liegt er in einer Klinik und wird genau untersucht.

Daniela und Jens Büchner
Foto: Instagram/ buechnerjens

Was genau Jens Büchner hat, ist noch immer unklar. In der letzten Folge von „Goodbye Deutschland“ hatte er mehrere Magengeschwüre – die Dreharbeiten liegen aber schon eine Weile zurück.

 

Laut der „Bild“-Zeitung kämpft der Kult-Auswanderer um sein Leben. Wie Daniela Büchner auf Instagram verlauten ließ, sei der Zustand ihres Mannes sehr kritisch. Die Fans machen sich um den Mallorca-Star derzeit große Sorgen und wünschen ihm gute Besserung.  

 

Danni Büchner postet erstes Foto

Daniela Büchner hat jetzt ein rührendes Foto gepostet. Darauf zeigen sie ihre Hände, wo auch die Eheringe gut sichtbar sind. Daniela Büchner weicht nicht von seiner Seite und soll laut „Bild“ sogar eine Nacht im Krankenhaus geschlafen haben.

Foto: Instagram / Danni Büchner

Daniela Büchner muss sich aber auch heftige Kritik gefallen lassen, da sie das als PR nutzen würde. „Wenn mein Mann sterbenskrank ist, dann halte ich meinen Schnabel und poste nicht irgendwelchen D*nnschiss“, schreibt beispielsweise ein User. Danni Büchner lässt sich das nicht gefallen und hat eine klare Ansage an die Hater bei Instagram gemacht.