Joachim Llambi: Jetzt kämpft er verzweifelt um seinen "Let's Dance"-Job

Huch, was ist denn bei Joachim Llambi los? Der "Let's Dance"-Juror probiert nun krampfhaft sein Image zu retten!

Zum Abschluss von "DSDS" gab Joachim Llambi sich die zwei letzten Wochen die Ehre und bejubelte beim großen Finale den neuen Superstar Harry Laffontien aus vollem Herzen! Zum Erstaunen der ZV-Zuschauer zeigte sich Joachim dabei äußerst harmoniebedürftig. So hieß es via "Twitter": "Herr Llambi hat bei DSDS die Aufgabe, alles gut zu reden – bei 'Lets Dance' ist es umgekehrt!" Doch was steckt hinter diesem Sinneswandel? Wurde Joachim etwa durch die Kritik von Kerstin Ott vor einigen Wochen zum Nachdenken angeregt? Gegenüber "Promiflash" verschafft der Juror nun Klarheit und erklärt: "ch glaube, der Großteil wünscht sich auch, dass es mal harmonisch ist, besonders bei allem, was gerade so in der Welt passiert." Ob sich Joachim diesen Spirit wohl auch für "Let's Dance" beibehält? Wir können gespannt sein!

Diese Traumpaare haben bei "Let's Dance" zueinander gefunden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link