Jogi Löw: Liebes-Geheimnis endlich gelüftet

InTouch Redaktion

Er ist attraktiv, charmant, warmherzig: Jogi Löw (57) liegen viele Frauen zu Füßen. Und doch hat er sein Herz bereits einem ganz besonderen Menschen geschenkt.

Nach der Trennung von Ehefrau Daniela (55) im letzten Jahr verbrachte Jogi viel Zeit mit Dennenesch Zoudé (50). Sie lachten, umarmten sich, wirkten glücklich miteinander. Doch der einfühlsame Trainer spendete einfach einer Freundin Trost, die zu früh ihren Ehemann verloren hatte.

Jogi Löw: Erstes Statement über seine Trennung von Daniela Löw!
 

Jogi Löw: Neue Freundin? Was läuft da wirklich?

 

Jogi Löw hat sein Herz verschenkt

„Er ist sehr menschlich – einfach eine große Persönlichkeit“, schwärmt auch Assistenztrainer Thomas Schneider (44). Eine Persönlichkeit, die auf einen Menschen immer zählen konnte: auf Ehefrau Daniela! Das Ex-Paar ist nach wie vor verheiratet, kam sich zuletzt wieder näher. Im August verbrachten beide einige Tage im Hotel Schloss Fuschl. Und jetzt ist Jogi sogar wieder von Berlin nach Freiburg gezogen.

36 Jahre lang schenkte Daniela ihm Liebe, hielt sich immer zurück: „Er ist der Star“, sagt sie. Sie tat schon immer alles für ihn – und sie war schon immer alles für ihn. Ganz egal also, ob Freundschaft oder Liebe: Jogis Herz gehört nur seiner Daniela!