Judith Williams: Skandalöse Enthüllung mit bitteren Folgen!

Schwere Zeiten für Judith Williams! Die 45-Jährige steht gerade mächtig am Pranger.

Skandal um Judith Williams
Skandal um Judith Williams Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Grund dafür sind ihre Beauty-Produkte.

Eigentlich versichert die Beauty-Unternehmerin immer wieder, dass die auf die Qualität ihrer Cremes, Seren und Co. achtet. Ihre Firma hat sogar ein eigenes Rosenfeld! Doch wie Experten jetzt herausfanden, sollen einige der Inhaltsstoffe „bedenklich“ oder gar „sehr bedenklich“ sein. Die Verbraucher-Plattform „Code Check“ erklärt beispielsweise, dass Williams‘ Gesichtscreme einen synthetischen Stoff enthält, der von Asthmatikern unbedingt gemieden werden sollte.

Obwohl das Unternehmen die Vorwürfe dementiert, sinkt die Vertrauenswürdigkeit der „Höhle der Löwen“-Investorin gewaltig. Stars wie Helene Fischer und Uschi Glas mussten diese Erfahrung leider auch schon machen. So wurde das „That’s me“-Parfum der Schlager-Sängerin 2015 kritisiert, weil es laut Ökotest allergieauslösende Stoffe beinhaltete. Glas vertrieb ihre Kosmetik-Linie über einen Teleshopping-Sender. Doch dann wurde ihre Creme von Stiftung Warentest mit „mangelhaft“ bewertet – ein großer Schock!

Da kann Judith Williams ja noch was blühen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.