Julia Dietze: Das verlangt sie von ihrem Freund

InTouch Redaktion

Schauspielerin und "Let's Dance"-Teilnehmerin Julia Dietze (37) gibt nicht viel über ihr Privatleben preis. 

 

Julia Dietze: "Nur als Hausfrau würde ich nicht glücklich werden"

Dennoch ist es für die 37-Jährige wichtig, Familie und Karriere miteinander vereinbaren zu können.

Julia Dietze
Julia Dietze
Foto: Katherine Butler

Von ihrem Freund verlangt sie dabei, dass er ihr ab und zu auch mal den Rücken freihält.

"Nur als Hausfrau würde ich nicht glücklich werden und nur Schauspiel komplett ohne Liebe würde mich auch nicht zufrieden stellen", sagte die Schauspielerin im vergangenen Jahr während eines Interviews mit dem deutschen "OK! Magazin". "Im besten Fall kann man beides kombinieren, ich möchte mich da nicht entscheiden."

Julia Dietze: Heißes Let's Dance-Kuss-Foto aufgetaucht!
 

Let's Dance-Star Julia Dietze: Verletzungs-Drama!

 

Julia Dietze findet Joaquin Phoenix anziehend

Mehr sprach sie allerdings nicht über ihren Partner. Dafür über einen anderen Mann: Schauspieler Joaquin Phoenix (43). "Joaquin Phoenix hat eine sehr naive, reine Art zu spielen, die ich unglaublich berührend finde. Als Frau möchte ich ihn da gerne beschützen, weil er so verletzlich wirkt, und trotzdem versprüht er Abenteuer und ist wild genug, um spannend zu sein. Ich finde, das was ein Mann ausstrahlt, sein Charisma, eine dreckige Lache und wie er sich bewegt, anziehend", so Dietze damals.

Julia Dietze steht also auf Männer, die nicht so glatt sind. Das ist auch ihr "Let's Dance"-Tanzpartner Massimo Sinató (37) definitiv nicht. Gefährlich werden will sie seiner Frau Rebecca Mir (26) dennoch nicht. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken