Kathy Kelly: Schockierende Beichte! Jetzt packt sie über das Familien-Drama aus

Herzzerreißende Worte von Kathy Kelly! Die "Promi Big Brother"-Finalistin spricht über ihre verstorbene Mutter.

Kathy stammt im Gegensatz zu ihren Geschwistern aus Dan Kellys erster Ehe mit Janice. Nach der Trennung lebte sie bei ihrem Vater. Zu ihrer leiblichen Mutter hatte die Musikerin 33 Jahre lang keinen Kontakt. Im "Promi Big Brother"-Haus offenbarte sie:

„Ich habe sie vermisst. Ich hatte keine richtige Mutter in meinem Leben. Als ich 8 war wurde sie zurück nach Amerika geschickt. Man hat mir öfters gesagt: 'Deine Mutter liebt dich nicht!'. Ich habe das irgendwie geglaubt“
Kathy Kelly

Erst im Jahr 2000 kam es zum Wiedersehen zwischen Mutter und Tochter. "Irgendwann hat sie von heute auf morgen angerufen. Ich war total geschockt. Dieses Gespräch war als hätten wir uns nie getrennt. Sie hat zu mir gesagt, dass sie niemals aufgegeben hat, zu glauben, dass wir einen Tag zusammen sein werden", erzählte die Drittplatzierte von "Promi Big Brother" weiter. "Vor sieben Jahren hat man mir dann Briefe gegeben, die nicht geöffnet waren. Sie hat versucht Kontakt zu halten. Aber man hat mir die Briefe nicht weitergegeben."

Vor zwei Jahren musste sich Kathy jedoch endgültig von ihrer Mutter verabschieden. Janice starb im August 2018. Trotzdem wird sie für immer einen Platz in Kathys Herz haben. "Für mich ist meine Mutter der große Hero!"

Plagen Schwester Maite schlimme Geldsorgen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';