Let's Dance: Krach hinter den Kulissen? Insider enthüllt die Wahrheit

Wie schlimm ist der Konkurrenzkampf bei "Let's Dance" wirklich? Jetzt spricht Profitänzerin Christina Luft Klartext!

Let's Dance-Jury
Foto: TVNOW/ Stefan Gregorowius

"Wir sind alle wie eine große Familie!" Das betonen die "Let's Dance"-Stars immer wieder. Doch ist das wirklich die ganze Wahrheit?

Folge verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die neue Staffel von "Let's Dance" streamen.*

Gibt es Streit hinter den "Let's Dance"-Kulissen?

Vor kurzem offenbarte der ehemalige Gewinner Gil Ofarim in der Sendung "Stadt, Land, BILD": "Vor der Kamera immer das ganze Family, alles ist super und wir halten zusammen. Sobald die Kamera aus war, war das der größte, hässlichste und schmutzigste Kampf, den ich je erlebt habe." Zwar habe er die Show für das Tanzen geliebt, aber "für das gesamte mediale, pressetechnische Drumherum - nicht wirklich."

Profitänzerin Christina Luft ist da anderer Meinung. "Da war ich in dem Moment wohl nicht anwesend. Ich merke von Konkurrenzkampf nichts. Wir Profis verstehen, dass es hier darum geht, besondere Momente zu kreieren und der überzeugendste Prominente am Ende den Pokal in den Händen halten wird", stellt sie jetzt bei einer Fragerunde auf Instagram klar. "Es ist ein Marathon und kein Sprint! Wir gönnen es jeder/jedem."

Bittere Enttäuschung bei "Let's Dance"! Im Video erfahrt ihr, welche beliebten Profitänzer dieses Jahr die Sendung verlassen mussten:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.