"Let's Dance": Pikantes Liebesdrama hinter den Kulissen

Hier kehrt einfach keine Ruhe ein! Bei "Let's Dance" kam es schon wieder zum Liebes-Drama – denn ein attraktiver Promi-Kandidat verdreht der Damenwelt den Kopf! Und sorgt dafür, dass auch Jury-Urgestein Joachim Llambi (56) ins Grübeln kommt!

Gefühlschaos bei "Let's Dance"

So können sie in den Trainingspausen die Finger nicht voneinander lassen, verbringen gut gelaunt Zeit miteinander. Dabei sind beide vergeben: Renata ist seit sieben Jahren mit Valentin Lusin (34) verheiratet, der tanzt in der Sendung mit Valentina Pahde (26). Er bekommt also live mit, wie gut sich seine Liebste und der Isländer verstehen. Verständlich, wenn da die Emotionen überkochen! Ob das Paar deshalb gerade fleißig Doppelinterviews gibt, in denen es Eifersüchteleien vehement abstreitet? Und nicht nur Renata ist angetan vom blonden Hottie – auch Motsi Mabuse (40) kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus: "Ich liebe es, dass du als Mann es schaffst, deine Emotionen freizugeben!" Wie diese Begeisterung Ehemann Evgenij Voznyuk (37) findet? Drängte er Motsi deshalb dazu, das Ehe-Gelübde bald zu erneuern? Schließlich hält doppelt bekanntlich besser! Wem die ganze Schwärmerei ebenfalls nicht gefallen wird? Joachim Llambi! Sonst war er doch immer der Hahn im Korb, flirtete mit den Ladys ... Kaum zu glauben, welches Gefühlschaos Rúrik in dieser Staffel verursacht!

Diese Profitänzer müssen die Show verlassen! Der Grund ist unglaublich!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.