Let's Dance-Star Chakall: So sieht er ohne Turban aus!

InTouch Redaktion
Let's Dance-Star Chakal: So sieht er ohne Turban aus!
Foto: Getty Images

Zugegeben: Bei "Let's Dance" ist Chakall nicht unbedingt der beste Tänzer. Doch mit seiner lustigen Art und einem süßen Akzent begeistert er trotzdem zahlreiche Fans. Doch neben dem argenentinischen Akzent hat der Koch noch ein ganz anderes Markenzeichen: Seinen Turban.

Judith Williams Let's Dance Produkte
 

Judith Williams: Skandal um ihre HSE24-Beauty-Produkte

 

Let's Dance-Star Chakall: Der Turban ist sein Markenzeichen!

Egal ob am Herd, beim "Let's Dance"-Training oder auf dem Parkett: Chakall trägt seinen geliebten Turban einfach in jeder Lage. Dabei wurde er nur durch Zufall zu seinem Markenzeichen!

"Im ersten Moment war es aus der Not entstanden. Auf meinen Reisen in Afrika war es sehr heiß und ich schaute es mir bei den Einheimischen ab. Seit dem trage ich ihn fast immer. Gerade beim Kochen und im TV, aber privat gibt es mich auch mal ohne bunten Turban", verriet er vor fünf Jahren im Interview mit "Welt".

 

So sieht Chakal ohne Turban aus!

Jetzt will der Argentinier aber gar nicht mehr auf ihn verzichten. Und trotzdem fragen sich natürlich viele: Wie sieht Chakall eigentlich unter dem Turban aus?

Das Geheimnis lüftete Chakall schon vor einiger Zeit. Aber seht selbst:

Obwohl Chakall damals noch kürzere Haare hatte, muss man zugeben: Auch ohne Kopfbedeckung macht der Koch eine tolle Figur! Und wer weiß, vielleicht sehen wir ihn auch bei "Let's Dance" irgendwann oben ohne...

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!