"Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason: Er spricht offen über sein Aus

Er ist der heißeste Kandidat der aktuellen "Let's Dance"-Staffel: Rúrik Gíslason. Und er ist auch einer der Top-Favoriten. Nun spricht er offen über sein Aus und seine Zukunft im TV.

Rúrik Gíslason
Foto: Getty Images

Als am Freitag die neue Staffle von "Let's Dance" in die Startlöcher ging, hatten viele den Blick vor allem auf einen gerichtet: Fußballstar Rúrik Gíslason.

Der Blondschopf sieht nämlich nicht nur richtig gut aus, sondern hat auch was drauf. Denn schon sein erster Tanz begeisterte sowohl die Zuschauer, als auch die Jury.

Schon nach der ersten Show kann man spekulieren, dass Rúrik noch länger auf dem Parkett bleiben wird - und nicht nur das: Auch im TV könnten wir ihn in Zukunft öfter sehen...

Habt ihr eine Folge "Let's Dance" verpasst? HIER könnt ihr sie euch nochmal bei TV NOW anschauen.*

Rúrik Gíslason über sein Karriere-Aus und seine Zukunft

Bekannt wurde Rúrik Gíslason eigentlich als Fußballer. Als er 2018 bei der WM für Island spielte, klebten die Fans förmlich am Bildschirm. Denn der Kicker hinterließ Eindruck.

Doch diese Karriere hat er längst an den Nagel gehängt. Im November 2020 gab der heute 33-Jährige sein Kicker-Aus bekannt. Heute verrät er gegenüber BILD: "Ich habe meine Fußballkarriere endgültig an den Nagel gehängt – ich konzentriere mich jetzt ganz auf die neue Herausforderung TV."

Gemeint ist natürlich seine Teilnahme bei "Let's Dance". Doch vielleicht gefällt es ihm vor der Kamera ja so gut, dass wir ihn auch in anderen Formaten sehen werden. Das würde vor allem seine weiblichen Fans extrem freuen...

Let's Dance: Die Kandidaten und Kandidatinnen 2021. Im VIDEO bekommt ihr alle Informationen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link