"Malcolm mittendrin": Jane Kaczmarek ist nicht wederzuerkennen!

InTouch Redaktion

Die Serie "Malcolm mittendrin" ist bis heute ein echter Kult. Von 2000 bis 2006 wurde die Serie gedreht - bis heute läuft die Serie auf dem Sender ProSieben in der Wiederholung. 

"Malcolm mittendrin": Jane Kaczmarek ist nicht iwederzuerkennen!
Foto: Getty Images

Das Leben des intelligenten Jungen Malcolm und seiner verkorsten Familie lockt immernoch tausende Zuschauer vor den Fernseher - zu verdanken ist das wohl den herausragenden Hauptdarstellern von "Malcolm mittendrin".

 

"Malcolm mittendrin": Die Darsteller sind Kult

Hauptfigur Frankie Muniz als Malcolm, seine durchgeknallten Brüder Reese (Justin Berfield) und Dewey (Erik Per Sullivan) und besonder die Eltern: "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston und Mama Lois, die von Jane Kaczmarek gespielt wurde. Laut, streng und irgendwie verrückt, gehörte sie zu den beliebteste Charakteren der Serie. Heute ist sie kaum wiederzuerkennen!

 

"Malcolm mittendrin": Jane Kaczmarek zeigt sich natürlich mit grauen-blonden Haaren

Bei "Malcolm mittendrin" trug Jane Kaczmarek ihre Haare braun und schulterlang. Doch die sind jetzt Vergangenheit. Mittlerweile sind die Haare nicht nur länger. Jane Kaczmarek trägt sie jetzt wild und grau-blond. Da muss man wirklich zwei Mal hinschauen um den "Malcolm mittendrin"-Star zu erkennen. Nur ihr typisches Grinsen ist noch geblieben! Und auch mit dem neuen Look ist Jane Kaczmarek erfolgreich.

 

Nach "Malcolm mittendrin": Jane Kaczmarek ist immer noch erfolgreich

Nach dem Serien-Aus von "Malcolm mittendrin" übernahm Jane Kaczmarek kleinere Rollen in verschiedenen Serien wie „The Middle“ oder The Big Bang Theory“. Aktuell spielt sie in dem Film "Chips" mit. Sicher nicht ihre letzte Rolle....