Motsi Mabuse: Sie ist wieder frisch verliebt

Es ist inzwischen weitgehend bekannt, dass Amors Pfeil ganz gerne mal auf der "Let's Dance"-Tanzfläche einschlägt - und er soll es wieder getan haben!

Die jüngste Ange- bzw.

Motsi Mabuse: Sie ist wieder frisch verliebt
Foto: Getty Images

Verschossene: RTL-Jurorin Motsi Mabuse.

Wie die Bild berichtet, soll die 34-Jährige wieder bis über beide Ohren verliebt sein, und zwar in keinen Geringeren als ihren Tanzpartner Evgenij Voznyuk (31).

Das neue Pärchen kann dabei auf eine beachtliche Tanzerfahrung zurückblicken: 2013 holten Motsi und Evgenij den Titel der Deutschen Meister im Laientanz und auch auf dem Let's Dance-Parkett bewiesen die beiden bereits einige Male eindrucksvoll, dass die Chemie zwischen ihnen mehr als stimmt!

Es scheint, als hätte die hübsche Tänzerin ihre Trennung von Ehemann Timo Kulczak (37) nun endgültig überwunden. Vor rund einem Jahr entschlossen sich die beiden, ihre Ehe nach elf Jahren zu beenden.

Laut Berichten der Bild genießen Motsi und Evgenij ihr junges Liebesglück momentan auf einer romantischen Kreuzfahrt nach Indien.

Motsi und Evgenij sollen frisch verliebt sein