Motsi Mabuse: Süße Baby-Beichte vor "Let's Dance"!

Am Freitag ist Motsi Mabuse endlich wieder bei "Let's Dance" zu sehen. Kurz vor Start überraschte sie jetzt mit einer süßen Baby-Beichte...

Motsi Mabuse
Foto: Getty Images

Motsi Mabuse schwebt im Baby-Himmel! Seit August ist die Tänzerin Mutter einer kleinen Tochter. Doch jetzt heißt es für Motsi wieder: Zurück zur Arbeit. Am Freitag startet die neue Staffel von "Let's Dance". 

 

Wird Joachim Llambi Babysitter?

Für die Neu-Mama eine echte Herausforderung. "Wir müssen ein bisschen anders planen. Weil sie noch sehr klein ist, also in meinen Augen. Und weil ich auch noch stille", erklärte sie im Interview mit RTL. Ihre Tochter sei immer am TV-Set dabei. 

Motsi Mabuse hat eine Entscheidung getroffen
 

Motsi Mabuse: Zerrissen zwischen Kind und Karriere!

Sie hat sich auch schon einen potentiellen Babysitter ausgeguckt: Joachim Llambi! Im TV präsentiert er sich als Knallhart-Juror, doch privat kann er auch anders. "Ich hätte überhaupt keine Angst mein Baby bei Joachim zu lassen. Weil da ist er super super niedlich. Da ist er nicht wiederzuerkennen, wenn da ein kleines Mädchen dabei ist. Und Jorge ist sowieso die beste Tante ever", erzählte Motsi.

 

Support von Motsis Familie

Auch Motsis Familie will ihr in den kommenden Wochen unter die Arme greifen. Ihre Mutter Dudu will sogar extra aus Südafrika anreisen. "Meine Mama kommt. Papa wird auch ab und zu kommen und meine Cousine ist auch da. Familie ist da, um zu unterstützen. Ich weiß einfach, dass sie in guten Händen ist." 

Die zwölfte Staffel von "Let's Dance" startet am Freitag, den 15. März um 20:15 Uhr bei RTL.