Nach Rudi Assauers Tod: Jetzt meldet sich Simone Thomalla zu Wort!

Mit rührenden Worten verabschiedet sich nun Simone Thomalla von Rudi Assauer...

Nach Rudi Assauers Tod: Jetzt meldet sich Simone Thomalla zu Wort!
Foto: Getty Images

Die Nachricht war ein Schock für die Öffentlichkeit. Wie gestern bekannt gegeben wurde, verstarb Rudi Assauer im Alter von nur 74 Jahren. Nun wendet sich Simone Thomalla, mit der Rudi neun Jahre liiert war, an die Öffentlichkeit...

Rudi Assauer ist tot!
 

Rudi Assauer ist tot!

 

Rudi Assauer und Simone Thomalla waren neun Jahre liiert

Bis 2009 gingen Simone und Rudi gemeinsam durchs Leben. Aber auch nach ihrem traurigen Aus, hatte Simone nur gute Worte für den Fußball-Profi übrig.  Auch Sophia Thomalla, die Tochter von Simone, schwärmte stets in den höchsten Tönen von Rudi. So erläuterte sie damals gegenüber Oliver Polak: "Rudi Assauer war wie ein Vater für mich. Er war in der prägenden Zeit mit meiner Mutter zusammen, da war ich zehn bis 17 Jahre alt." Ehrliche Worte, die zeigen: Simone und Rudi hatten ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. Verständlich somit, dass Simone auch zu dem Ableben von Rudi genau die richtigen Worte findet...

 

Simone Thomalla nimmt Abschied

Via "Instagram" verabschiedet sich Simone nun von ihrem Weggefährten. Sie postet dazu ein Foto, welches Rudi in jungen Jahren zeigt und kommentiert dazu: "Du warst ein ganz besonderer Mensch und du wirst fehlen." Welch liebevolle Botschaft. Gekrönt wird Simones Post mit einem "blauen Herz". Ist zu hoffen, dass die Schauspielerin diesen schweren Abschied gut verkraftet...