Nina Bott: Mager-Schock! Große Sorge um die Schauspielerin

Nina Bott bekam zu Beginn des Jahres mit ihrem Partner Benjamin Baarz ihr drittes gemeinsames Kind. Doch nun machen sich die Fans riesige Sorgen um die ehemalige GZSZ-Darstellerin...

Nina Bott
Foto: IMAGO / Future Image

Mittlerweile vier Kinder hat Nina Bott - drei gemeinsame davon mit Benjamin Baarz. Gemeinsam mit ihrer Familie verbringt die ehemalige Darstellerin aus GZSZ nun einen Urlaub in Zypern. Sonne, Strand und Meer - da kann man sich bei Instagram auch schon mal schöne Urlaubsbilder zeigen. Das dachte sich wohl auch Nina Bott. Doch nun machen sich die Fans große Sorgen um sie!

Fans sorgen sich um Nina Bott

Die Schauspielerin teilte bei Instagram einen Schnappschuss und zeigt sich beim spazieren. Zunächst ist das nichts Ungewöhnliches - der Fokus ihrer Fans liegt aber auf ihren Körper. Denn ihre Community meint: Nina Bott ist total dünn geworden! "Geht's dir gut? Bin gerade was erschrocken, ziemlich dünn", "Siehst müde und ausgelaugt aus. Hoffe, du erholst dich gut, "Bisschen arg dünn. Dein Strahlen fehlt total" oder "Ich finde, dass du leider nicht gut aussiehst", schreiben die User in den Kommentaren. Andere stehen aber auch hinter Nina Bott. "Meine Güte, jeder entscheidet selbst, was er aus seinem Körper macht", findet ein User. Bisher hat sich die Blondine noch nicht zu den Mager-Vorwürfen geäußert...

Bei GZSZ gab es viele dramatische Momente. Welche das sind, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.