Patricia Kelly: Jetzt packt sie über den Tod von Barby Kelly aus

Jetzt platzt es aus Patricia Kelly heraus! Die Sängerin wendet sich nun erstmals zu dem Tod ihrer Schwester Barby Kelly an die Öffentlichkeit!

Nicht nur die Fans zeigten sich von dem Ableben von Barby Kelly sichtlich geschockt! Auch die Familie der Kelly-Tochter ist seit dem schlimmen Verlust ihrer geliebten Schwester in tiefer Trauer. So berichtet Patricia Kelly nun via "Instagram": "Natürlich waren das extrem, extrem harte Wochen. Ja, es ist immer noch hart und ja, immer noch surreal. Und wir vermissen Barbie sehr. Wir lieben sie sehr." Wow! Ehrliche Worte, die einen ganz intimen Einblick in das Innerste der Familie gewähren. Aber auch Maite Kelly rührt ihre Fans mit ihren Abschiedsworten an Barby zu Tränen!

Maite ist zu tiefst verletzt

Neben Patricia ließ auch Maite Kelly ihren Gefühlen via "Instagram" freien Lauf und erklärte: "Mama Barbara und Papa Dan halten dich fest in ihren Armen. Du bist jetzt zu Hause." Ob sich die Kellys in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr emotionalen Beichten dieser Art an ihre Fans wenden werden? Wir können gespannt sein...

Krass! So viel hat Maite Kelly abgenommen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.