intouch wird geladen...

"PBB"-Theresia: Drama um ihre Ehe!

„Promi Big Brother“-Kandidatin Theresia gibt sich nach Außen als wahre Frohnatur. Doch wegen ihrer Liebe zu einem älteren Mann erlebte das Model eine schwere Zeit.

Theresia Promi Big Brother
Theresia Promi Big Brother Sat.1

Eine schmerzhafte Beinverlängerung, die Beziehung zu einem deutlich älteren Mann und freizügige Postings auf Instagram – Theresia Fischer war in der letzten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ die Kandidatin, die wohl am meisten polarisierte. Doch so sehr sie nach außen den Spaßvogel gibt, so zerrissen ist sie im Inneren! Für die Beziehung zu Thomas Behrend (55) brach sie sogar mit ihren Eltern. Trotzdem haben die beiden geheiratet.

„Meine Eltern sind zur Hochzeit selbstverständlich eingeladen, und ich hoffe inständig, dass sie auch kommen werden. Alles andere würde mir das Herz brechen“, so Theresia im Vorfeld Gespräch mit InTouch. Doch daraus wurde nichts: Der Kontakt zu ihren Eltern liegt noch immer auf Eis, wie sie bei "Promi Big Brother" gestand.

Theresia steht zu ihrem Mann

Schon einige Tränen sind deswegen geflossen, doch sie hält an ihrer Liebe fest. Ihren Hang zu älteren Männern entdeckte Theresia bereits im Alter von neun Jahren: „Das hatte zu diesem Zeitpunkt natürlich nichts mit Sexualität zu tun, es war nur ein Gefühl“, so die 27-Jährige. Warum sie so empfindet? „Ältere Männer sind in ihrer Denkweise viel weiter und reifer, gefestigter. Sie strahlen mehr Lebenserfahrung aus.“

Und was fasziniert Thomas an einer so deutlich jüngeren Frau? Spoiler: Es ist nicht ihr heißer Körper. „Theresia verfügt über ein Gemisch an Charakterzügen, das ich so bei keiner anderen Frau gefunden habe. Die Öffentlichkeit kennt sie als eine aufgedrehte, verrückte und begeisterungsfähige Person. Was die meisten nicht wissen: Theresia ist überaus intelligent und gebildet und, man mag es kaum glauben, sogar sehr häuslich“, so der Hamburger zu InTouch.

Wie sich die beiden kennengelernt haben? „Online. Dann haben wir jeden Tag mehrere Stunden telefoniert, bis es schließlich zum ersten Treffen kam. Wir waren gleich Feuer und Flamme füreinander“, erinnert sich Theresia. Am 8. Juni sollen nun die Hochzeitsglocken läuten. Für die gemeinsame Zukunft hat Theresia schon klare Pläne: „Ich wünsche mir ein erfülltes Berufsleben, erlebnisreiche Jahre und ein Leben voller Liebe für mich und Thomas. Auch ein Kind steht auf der Wunschliste, aber das hat noch Zeit…“

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';