Philipp Stehler: Das lief wirklich mit Bachelorette-Alisa!

InTouch Redaktion

Alisa Persch und Patrick haben sich vor einigen Monaten getrennt, danach hat sich die ehemalige Bachelorette mit GZSZ-Hottie Philipp Stehler gezeigt.

2015 war Philipp Stehler bei der TV-Show „Die Bachelorette“ von Beginn an einer der großen Favoriten.

Philipp Stehler: Das lief wirklich mit Bachelorette-Alisa!
Foto: InTouch Online

Dennoch hat er in der Show eine Abfuhr der Schönheit bekommen, doch später sind dann Fotos von Philipp und Alisa aufgetaucht.

Was lief wirklich zwischen den beiden? „Zu Alisa habe ich noch Kontakt, denn sie ist eine sehr gute Freundin für mich geworden. Wir haben ein cooles Verhältnis und oft Kontakt“, sagt Philipp Stehler im exklusiven Interview mit InTouch Online.

Angeblich hatte Philipp Stehler auch noch eine Affäre mit Bachelor-Denise, doch da ist nichts dran. Die beiden seien einfach nur gute Freunde, auch wenn er derzeit nicht viel Kontakt mit ihr hat: „Denise kenne ich schon seit 5 Jahren, allerdings hat sie sich zurückgezogen, nachdem sie jetzt vergeben ist."

Philipp Stehler hat auch gleich noch seinen Beziehungsstatus verraten: „Ich bin Single und die richtige Frau war noch nicht da. Derzeit liegt mein Fokus auf meinem Job, aber wenn die Richtige da steht, sage ich nicht nein. Momentan suche ich aber nach keiner Frau. Ich hatte mal eine Frau gesucht und kein Glück gehabt, seitdem lasse ich mich überraschen.“

Philipp Stehler feiert derzeit übrigens sein großes TV-Comeback. Der Schauspieler ist derzeit in der neuen Serie „Sterne von Berlin – die jungen Polizisten“ zu sehen, welche täglich um 17 Uhr bei RTL II läuft. Nicht nur er, sondern auch drei weitere Soap-Stars feiern in der Serie ihr großes Comeback. Welche das sind, erfahrt ihr HIER im VIDEO: