intouch wird geladen...

Pietro Lombardi: Das hält er wirklich von Laura Marias Influencer-Karriere!

Auf Instagram plaudert Pietro Lombardi jetzt offen über das Influencer-Leben seiner Ex-Freundin Laura Maria.

Pietro Lombardi
Eigentlich hatte Pietro Lombardi auf ein Liebes-Comeback mit Laura Maria gehofft... Foto: imago

Mittlerweile ist es schon ein paar Wochen her, dass Pietro Lombardi und Laura Maria sich getrennt haben. Während es am Anfang noch so aussah, als könnte es ein Liebes-Comeback geben, ist mittlerweile klar, dass die beiden weiterhin getrennte Wege gehen werden. Doch das ändert nichts daran, dass immer noch zahlreiche Fans wissen wollen, was die hübsche Single-Frau treibt. Mittlerweile kann Laura Maria sich über 325.000 Instagram-Follower freuen. Das ist natürlich auch an ihrem Ex-Freund nicht spurlos vorbeigegangen...

Pietro packt aus

Auf Instagram merkt ein Fan an, dass Laura Maria durch Pietro zur Influencerin geworden ist und fragt sich, ob sie überhaupt ernste Absichten mit ihm hatte. "Natürlich weiß ich, dass sie durch die Beziehung mit mir profitiert hat", erklärt der Ex-"DSDS"-Juror. "Wir hatten auch gute Zeiten, es sei ihr gegönnt. Ich wünsche jedem das Beste."

Vor kurzem klang es allerdings noch so, als würde der 28-Jährige sich einen kleinen Seitenhieb gegen seine Verflossene erlauben. "Wahre Liebe ist es dann, wenn man auch schwere Zeiten zusammen übersteht und nicht aufgibt", stellte er auf Instagram klar. Ob er damit wohl Laura Maria meinte? Bis heute ist nicht klar, was genau zwischen den beiden vorgefallen ist...

Ausraster im Hotel! So wütend hat man Pietro Lombardi noch nie erlebt:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.