Prinz Harry & Herzogin Meghan: Aus und vorbei! Sie machen kurzen Prozess

Prinz Harry und Herzogin Meghan machen kurzen Prozess! Es sieht so aus, als würden sie London endgültig den Rücken kehren...

Herzogin Meghan und Prinz Harry
Foto: GettyImages

Nach dem Krisengespräch zwischen Herzogin Meghan, Prinz Harry und Queen Elizabeth war schnell klar, dass noch viele Details geklärt werden müssen. Kein Wunder: Der royale Rücktritt des Paares ist mit vielen Hürden verbunden. Nun ist jedoch der erste Schritt getan!

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Jetzt bricht ihr Leben über ihnen zusammen!
 

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Pleite! Sie sind am Ende!

 

Harry und Meghan feuern ihre Mitarbeiter

Wie die „Daily Mail“ berichtet, haben Meghan und Harry ihre 15 britischen Mitarbeiter entlassen. Es wird vermutet, dass nur zwei Leute weiterhin im Palast beschäftigt werden können. Der Rest muss sich anderweitig nach Jobs umsehen!

„Während die Details noch finalisiert werden und Anstrengungen unternommen werden, um Menschen innerhalb des königlichen Haushalts umzubesetzen, wird es leider einige Entlassungen geben“, erklärt ein Insider dem Blatt. Einige der Mitarbeiter hatten erst 2019 ihren Dienst aufgenommen und müssen nun schon wieder gehen.

Wütend dürften sie jedoch nicht sein, denn Harry und Meghan erklärten ihnen bereits im Januar, dass sie als Royals zurücktreten werden. „Das Team ist den Sussexes sehr treu und versteht und respektiert die Entscheidung, die sie getroffen haben", heißt es weiter.

Hat Herzogin Meghan etwa eine heimliche Tochter? Mehr dazu erfahrt ihr im Video: