Prinzessin Madeleine & Ehemann Chris O’Neill: Jetzt kommt die Wahrheit raus

Jetzt ist es raus! Seit Monaten macht die Meldung die Runde, dass es zwischen Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O’Neill gar nicht gut laufen soll. Doch was ist dran an den Gerüchten?

Prinzessin Madeleine und Chris O’Neill
Foto: Getty Images

Haben Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O’Neill Eheprobleme? Die jüngste Tochter von Königin Silvia befindet sich aktuell in ihrer alten Heimat Schweden, um ihre Familie zu besuchen. Doch ist die schöne Prinzessin alleine angereist, um den angeblichen Eheproblemen mit Chris zu entkommen? Der Hof verschafft endlich Klarheit...

Jetzt spricht der Palast

Nach Monaten des Grübelns, herrscht endlich Klarheit. An den Eheproblemen von Prinzessin Madeleine und Chris scheint absolut nichts dran zu sein. Nach ihrem Umzug nach Florida wurde immer wieder Stimmen laut, die davon berichteten, dass sich Madeleine in den USA nicht wohlfühlen soll und Chris schlimme Vorwürfe gemacht haben soll, da sie durch seinen Jobwechsel und den damit verbundenen Umzug viel zu weit von ihrer Heimat entfernt leben muss. Doch die jüngste Nachricht lässt alle Gerüchte um mögliche Eheprobleme in Schall und Rauch verpuffen. Wie nämlich nun durch den Hof bestätigt wurde, hat Chris seine Ehefrau auf ihrer Reise nach Schweden begleitet. So heißt es durch Pressesprecherin Margareta Thorgren gegenüber "Svensk Damtidning", dass Chris ebenfalls in Schweden ist. "Sie haben Chris' Geburtstag zusammen in Schweden gefeiert". Von einem Ehe-Clinch kann also nicht die Rede sein. Wann wir Madeleine und Chris wohl zum nächsten Mal zusammen sehen werden? Wir können gespannt sein und freuen uns schon jetzt....

Auch bei Prinzessin Victoria läuft es gerade richtig gut...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.