Ray MacDonnell: Der "All My Children"-Star ist tot

Große Trauer um Ray MacDonnel! Der "All My Children"-Star ist gestorben...

Ray MacDonnell
Ray MacDonnel wurde viele Jahre lang als Seifenoper-Star gefeiert. Foto: Robin Platzer/FilmMagic/GettyImages

Fans und Freunde trauern um Ray MacDonnell! Der US-amerikanische Schauspieler ist offenbar bereits am 10. Juni im Alter von 93 Jahren verstorben. Wie "Michael Fairman TV" berichtet, starb er eines natürlichen Todes in seinem Haus in Chappaqua, New York. Es werde eine "private Gedenkfeier mit nahen Verwandten und der Familie" geben, wie seine Tochter dem Sender gegenüber bestätigt. Der Seifenoper-Star hinterlässt nicht nur seine Ehefrau Patricia, sondern auch seine Kinder Sarah, Daniel und Kyle.

Trauriger Abschied von MacDonnell

MacDonnell war seinen Fans vor allem als Dr. Joe Martin aus der ABC-Seifenoper "All My Children" bekannt. Über vier Jahrzehnte lang war er dabei und ließ sich auch nach seinem Ausstieg hin und wieder zu Gastauftritten überreden. Außerdem spielte er acht Jahre lang die Hauptrolle in der Serie "The Edge of Night".

Es ist nicht der erste tragische Verlust, den die "All My Children"-Familie verkraften muss. Auch John Callahan, der von 1992 bis 2005 in die Rolle des Edmund Grey schlüpfte, starb im vergangenen März an den Folgen eines Schlaganfalls. Er wurde nur 66 Jahre alt.

Wie traurig! Diese Stars sind 2021 für immer von uns gegangen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.