Rebecca Mir & Massimo Sinató: Bitteres Baby-Drama!

Bittere News von Rebecca Mir und Massimo Sinató! Die beiden wenden sich nun mit einer traurigen Baby-Beichte an die Öffentlichkeit...

Massimo Sinató und Rebecca Mir
Massimo Sinató und Rebecca Mir Foto: Getty Images

Es wird nicht ruhig bei Rebecca Mir und Massimo Sinató! Vor fast fünf Jahren gaben sich die beiden auf Sizilien das Jawort. Seitdem beschäftigt ihre Fans immer wieder die Frage, wann die beiden endlich Nachwuchs bekommen. Auch Rebeccas Mutter kann es scheinbar kaum erwarten, Oma zu werden. Doch wie geht es eigentlich Rebecca und Massimo mit der ewigen Fragerei?

Rebecca und Massimo werden damit konfrontiert

Wie Rebecca uns Massimo nun berichten, geht ihnen das ewige Nachfragen, wann sie endlich ein Baby bekommen ganz schön auf die Nerven. So erklärt Rebecca gegenüber "RTL": "Mein Gott, selbst die Nachbarn fragen, selbst die fremde Frau auf der Straße fragt!" Sie fügt hinzu: "Ich kann halt verstehen, wenn es einige Frauen gibt, die das unter Druck setzt. Ich kann das absolut nachvollziehen. Und es gibt auch einige Frauen, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben schwanger zu werden und sich unbedingt ein Kind wünschen und dann sind solche Fragen natürlich verletzend." Oh je! Doch damit nicht genug...

Rebeccas Mutter bohrt ebenfalls nach

"Manchmal ist es natürlich ein bisschen nervig, aber irgendwie haben wir gelernt damit umzugehen und daher gehört das mittlerweile schon dazu. Außer wenn meine Mutter jeden Tag fragt, das nervt ein bisschen sehr", fügt Rebecca abschließend hinzu. Aufgeben wollen sie und Massimo den Traum von der eigenen Familie jedoch nicht. So fügt der Tänzer abschließend hinzu: "Wir tanzen irgendwann als altes Ehepaar mit den Enkelkindern irgendwo auf Sizilien auf der Veranda dem Sonnenuntergang entgegen." Bleibt somit nur zu hoffen, dass sie sich bis dahin von der Kinder-Frage nicht all zu sehr aus der Ruhe bringen lassen...

Was ist das Liebesgeheimnis von Rebecca und Massimo? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.