Rúrik Gíslason & Joachim Llambi: Erbitterter Kampf um den "Let's Dance" Jury-Thron!

Muss Joachim Llambi um seinen Job als "Let's Dance"-Juror bangen?

Rúrik Gíslason und Joachim Llambi
Foto: Tristar Media/Getty Images & Mathis Wienand/Getty Images (Fotocollage)

Das ließ die Frauenherzen vor dem Bildschirm höher schlagen! Zum Auftakt der neuen "Let’s Dance"-Staffel saß nicht wie gewohnt Joachim Llambi in der Jury, sondern Vorjahressieger Rúrik Gíslason! Damit kommt es zur Neuauflage von "der Schöne und das Biest"! Der Zoff um den Jury-Thron hat begonnen!

Llambi bangt um seinen Posten

Eigentlich sollte der schöne Isländer mit den eisblauen Augen in der Kennenlernshow "nur" seinen Lieblingstanz mit Renata Lusin performen. Doch es kam anders! Denn kurzfristig sprang er auch für Chef-Juror Joachim Llambi ein, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Und Rúrik machte den Job großartig! Bereits im Vorfeld sagte er: "Ich werde mein Bestes geben, wie immer. Ich werde mich so gut vorbereiten, wie ich kann."

Auch etliche Zuschauer stellten fest: "Rúrik macht das richtig gut" oder "Von mir aus kann der in der Jury bleiben." Der Ex-Kicker glänzte mit Fachwissen, wie: "Quickstepp mit 300 Schritten ist Wahnsinn für die erste Show" oder "Tango ist superschwer. Ihr hattet Balance-Probleme." Auch Llambi musste von seinem heimischen Sofa aus notgedrungen zugeben: "Rúrik hat das sehr ordentlich gemacht." Doch er legte böse nach: "Er hätte aber ruhig etwas strenger sein können." Bangt der Jury-Chef etwa um seinen Posten?

Viele Fans wünschen sich, dass der Gewinner der 14. Staffel in der Jury bleibt. Und auch Rúrik wäre nicht abgeneigt. Direkt nach der Show ließ er alle wissen: "Falls jemand ausfällt, bin ich wieder da." Vielleicht ja auch schon etwas früher ...

Diese Traumpaare haben bei "Let's Dance" zueinander gefunden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)