Sarah Harrison: Dunkle Wolken über ihrem Baby-Glück!

Arme Sarah Harrison! Die Influencerin gibt auf Instagram ein trauriges Baby-Update.

Sarah Harrison
Foto: imago

Sarah Harrison schwebt momentan im Baby-Glück! Ende Juli sind sie und Ehemann Dominic Eltern von Tochter Kyla geworden. Stolz posten die beiden regelmäßig Bilder mit ihrem kleinen Spross auf Instagram. Doch das Familienglück ist momentan etwas getrübt...

Sarah Harrison darf Tochter Kyla nicht stillen

In ihrer Instagram-Story offenbart Sarah jetzt zu, dass es ihr momentan gar nicht gut geht. Die 29-Jährige kann ihre Tochter nicht richtig stillen. "Ich habe Probleme mit meiner Muttermilch. Ich füttere sie gerade mit Pre-Nahrung. Das wird alles bewacht und ich hoffe, dass ich in ein paar Tagen wieder stillen darf. Das ist total belastend, vor allem, weil ich am Anfang so gerne stille", erzählt die 29-Jährige ihren Followern traurig. Was die genaue Ursache ist, verrät Sarah allerdings nicht.

Doch die Hoffnung, dass bald wieder alles okay ist, gibt die Influencerin nicht auf. "Ich weiß jetzt auch nicht, was richtig ist. Ich warte jetzt erstmal die nächsten Werte ab und mache weiter wie jetzt gerade", so Sarah weiter. Lässt sich nur hoffen, dass der Arzt bald Entwarnung gibt...

Ist Sarafina Wollny endlich schwanger? Mehr dazu erfaht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.