Schön wie Mama: Die Beauty-Geheimnisse der VIP-Mütter und ihrer Töchter

Wie die Mutter, so die Tochter? Die Beauty-Geheimnisse der VIP-Clans im Check …

Leni und Heidi Klum
Foto: Daniele Venturelli/Daniele Venturelli/Getty Images for Luisaviaroma

Heidi und Leni Klum

Was Deutschlands Model-Mama Shootingstar Leni in Sachen Beauty beibringt – und andersherum:

SPORT

Ihren Traumkörper hält Heidi mit Tanzen fit: "Super, um sich in seinem Körper wohlzufühlen", schwärmt sie. Töchterchen Leni setzt stattdessen seit Neuestem auf Pilates.

ERNÄHRUNG

"Wir starten immer mit einem selbst gemachten Smoothie in den Tag", verriet Heidi in einem Interview. Davon abgesehen gibt es im Hause Klum nur eine einzige Essensregel: Keine Snacks mehr nach 19 Uhr!

IHR SCHÖNHEITSGEHEIMNIS

Selbst ist die Frau: Für einen strahlenden Teint schwört Heidi auf eine Selbermach-Maske aus Haferflocken und Honig. Leni liebt’s dafür ganz luxuriös: "Seitdem ich 14 bin, benutze ich die Beauty-Produkte von Dior", verrät sie.

Gigi, Yolanda und Bella Hadid
Foto: Bryan Bedder/Getty Images for Lifetime

Bella, Yolanda & Gigi Hadid

Ein Model kommt selten allein: Diese Secrets machen das Fashion-Trio noch schöner:

SPORT

Für ihren Wow-Body sportelt Brünette Bella täglich vier bis fünf (!) Stunden. Auf dem Programm stehen vor allem Joggen und Personal Training. Mit ihrer Schwester Gigi teilt sie zudem ihre Liebe zum Boxen und Ballett. Mama Yolanda hält sich stattdessen lieber mit Reiten topfit.

ERNÄHRUNG

"Du bist, was du isst", findet Yolanda: Vitaminreiches Superfood wie Smoothies, Salate, gekochtes Gemüse, Vollkornreis und fettarmes Fleisch stehen bei Familie Hadid somit hoch im Kurs. Um die strenge Model-Diät dauerhaft durchzuhalten, kommen bei Bella und Gigi aber auch mal Pasta und Burger auf den Teller. Gut so!

IHR SCHÖNHEITSGEHEIMNIS

In puncto Hautpflege und Make-up ist beim Trio weniger mehr: "Wenn ich zu viele verschiedene Produkte verwende, macht das meine Haut nicht mit", so Gigi. Auf eine gründliche Reinigung und anschließende Feuchtigkeitscreme schwören jedoch alle drei.

Kaia Gerber und Cindy Crawford
Foto: Stefanie Keenan/Getty Images for Best Buddies International

Kaia Gerber und Cindy Crawford

Schöner geht’s nicht: die Beauty-Hacks der Supermodel-Familie:

SPORT

Volle Kraft voraus: Schon in den 90ern überzeugte Sportskanone Cindy mit eigenen Fitnessvideos. Klar, dass auch Kaia in Mamas sportliche Fußstapfen tritt: Ganze fünf Tage in der Woche steht für sie ein zweistündiges Personal Training auf dem Programm. Auch mit Wandern und Radfahren treibt sie ihren Puls gerne in die Höhe.

ERNÄHRUNG

Aus ihrer Liebe zu Bagels und Pasta macht Shootingstar Kaia kein Geheimnis: "Ohne Nudeln zum Abendbrot fehlt mir was!" Mama Cindy hält es ganz simpel: "Ich esse keinen Mist und nur wenige Fertiggerichte."

IHR SCHÖNHEITSGEHEIMNIS

Für ihren glatten Teint schwört Cindy seit mehr als zwei Jahrzehnten auf Mikrodermabrasion, eine Peeling-Behandlung im Beauty-Salon. Auch täglicher Sonnenschutz ist bei beiden ein Must.

Ava Phillipe und Reese Witherspoon
Foto: Gregg DeGuire/FilmMagic

Ava Phillippe & Reese Witherspoon

Schwestern? Denkste! Wie sich Mama Reese jung hält – und welche Tipps sich Ava von ihr abschauen kann:

ERNÄHRUNG

"Ich glaube nicht an Crash-Diäten", so Reese in einem Interview. Dennoch folgt auch Familie Witherspoon ein paar Food-Credos: Statt Schoko-Croissants und Co. schlürft Reese zum Frühstück grüne Smoothies – und das erst gegen Mittag! Als Verfechterin des Intervallfastens achtet sie darauf, zwischen Dinner und Frühstück 16 Stunden Pause einzulegen. Soul Food wie Pasta und frittiertes Hühnchen kommen bei ihr trotzdem gern auf den Teller. Top-Vorbild für Tochter Ava!

SPORT

Mit Yoga, Pilates und Ausdauertraining gehört Bewegung an sechs Tagen pro Woche fest in Reeses Tagesablauf – und Ava? Die macht einfach mit! In L.A. sieht man das Duo häufig gemeinsam joggen.

IHR SCHÖNHEITSGEHEIMNIS

Reeses A und O für einen Glow-Teint: eine gründliche Reinigung. Ihr Favorit: ein rückfettendes Reinigungsöl, das Talg und Make-up-Reste entfernt, ohne die Haut auszutrocknen. Und natürlich: innere Schönheit: "Es klingt kitschig, aber ich glaube fest an Mamas Motto: Wenn man andere Menschen freundlich behandelt, strahlt man von innen heraus", verriet Ava kürzlich.

Nagelöl selber machen - Für dieses DIY-Rezept brauchst du nur 3 Zutaten:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)