Schwer krank: Große Sorge um Johnny Depps Sohn

InTouch Redaktion
Johnny Depps Sohn ist krank
Foto: GettyImages

Vor rund 11 Jahren musste Johnny Depp um das Leben seiner Tochter bangen. Die damals Achtjährige lag neun Tage lang im Koma, nachdem ihre Nieren versagt hatten.

Nun folgt der nächste Schock für den 55-Jährigen. Sein Sohn Jack soll schwer krank sein. Die Situation ist so ernst, dass Vanessa Paradis nicht zur Filmpremiere von „A Knife in the Heart“ ging, um bei ihrem Kind bleiben zu können. „Unglücklicherweise konnte sich Vanessa Paradis uns heute nicht anschließen. Aufgrund der ernsthaften gesundheitlichen Probleme ihres Sohnes ist sie nicht anwesend“, erklärte Regisseur Yann Gonzalez gegenüber „Public“. Auch Johnny sagte alle Pressetermine ab

Bisher ist nicht bekannt, worunter der 16-Jährige leidet. Es steht jedoch fest, dass er seit Jahren eine Augenerkrankung hat, die er von seinem berühmten Vater geerbt hat. Dieser ist nach eigenen Aussagen auf dem linken Auge so gut wie blind.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!