Scoey Mitchell: Der Serien-Star ist tot

Scoey Mitchell ist tot. Der Serien-Star verstarb im Alter von 92 Jahren...

Scoey Mitchell
Foto: IMAGO / MediaPunch

Scoey Mitchell ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Bekannt wurde er vor allem durch "Barfuß im Park". Zwar gab es nur 12 Folgen, aber in den 70er Jahren schrieb der Schauspieler damit dennoch TV-Geschichte.

Bekannt war Scoey Mitchell durch "Barfuß im Park"

Sein Bruder Billy Mitchell bestätigte die traurige Todesnachricht. Der Serien-Star starb demnach an Nierenversagen. "Mein Bruder Scoey Mitchell ist am vergangenen Samstag von uns gegangen. Er hatte eine sehr erfolgreiche und bunte Karriere in den 70er und 80er Jahren als Schauspieler, Autor und Regisseur", teilte er in einem Statement mit.

Und weiter: "Er hat viel dafür geopfert, um Schwarze hinter die Kamera, in Produktionen und in verschiedenen Positionen zu besetzen, die heute als selbstverständlich gesehen werden. Es ist wichtig sich an die Wenigen zu erinnern, die die Türen für viele geöffnet haben!" Neben "Barfuß im Park" war er noch in zahlreichen Formaten zu sehen - darunter beispielsweise “The Ed Sullivan Show”, “The Tonight Show”, “The Smothers Brothers Comedy Hour” und “What's It All About, World?”.

2021 sind weitere Stars von uns gegangen. Von welchen Promis wir uns verabschieden mussten, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.