intouch wird geladen...

Sila Sahin: Trauriges Baby-Update!

Huch, damit hätten die Fans von Sila Sahin definitiv nicht gerechnet...

Sila Sahin: Große Sorge um die schwangere Schauspielerin!
Sila Sahin: Große Sorge um die schwangere Schauspielerin! Foto: Instagram/ Sila Sahin

Seit der Geburt ihres süßen Babys versorgt Sila Sahin ihre Anhänger immer wieder mit neuen Updates aus ihrem Alltag, als frischgebackene Mami. Vor allem via "Social Media" haben ihre Followers die Möglichkeit, eine Vielzahl von niedlichen Baby-Bildern zu bestaunen. Doch jetzt das Traurige...

Sila Sahin findet es manchmal anstrengend

Wie Sila nun berichtet, ist ihr Alltag mit Baby teilweise anstrengender, als viele vielleicht vermuten. So berichtet sie bei "Prominent": "Es kostet so viel Kraft. Also wenn der dann echt alle zwei Stunden an einem saugt, dann braucht man schon viel Energie. Und es wäre total egoistisch, jetzt zu hungern. Also natürlich möchte ich irgendwann wieder in meine alten Klamotten passen, aber ich lasse mir da Zeit und mache mir da überhaupt keinen Druck." Ehrliche Worte, die zeigen: Auch eine Power-Mami wie Sila kommt an ihre Grenzen. Ein Glück, dass Sila trotzdem ihre Körper-Balance nicht aus den Augen verliert...

Sila geht es gelassen an

Während sich andere Promi-Ladys schon während der Schwangerschaft enorme Gedanken um ihre Figur machen, tritt Sila der ganzen Sache entspannt gegenüber. So fügt sie hinzu: "Ich finde das total blöd, wenn man sich nach einer Schwangerschaft so einen Druck macht und sofort wieder in diese super krasse Bikinifigur sich hungert. Vor allem, weil ich möchte ja die erste Zeit für mein Baby da sein."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.