Sommerhaus der Stars: Eklat hinter den Kulissen! Insider packt aus

Die Dreharbeiten von "Das Sommerhaus der Stars" wurden gerade beendet. Jetzt packt ein Teilnehmer aus.

Sommerhaus der Stars
Foto: TVNOW

Das "Sommerhaus der Stars" verspricht schon jetzt, dramatisch zu werden. U.a. zog "Bachelorette"-Kandidat Mike Cees-Monballijn seiner Frau Michelle in die Horror-WG in Bocholt. Doch dort kam es zu einem unschönen Vorfall...

Verletzungs-Drama im "Sommerhaus der Stars"

Mike verletzte sich am Set. "Ich habe nach einem Spiel, das für uns nicht gut lief, wutentbrannt gegen einen Zaun geschlagen", erzählt er jetzt gegenüber der "BILD"-Zeitung. Trotzdem macht er RTL schwere Vorwürfe. "Mich irritiert die Diagnose der Ärzte vor Ort. Die haben nur von einer Prellung gesprochen. Als ich dann nach Hause kam, tat die Hand aber immer noch weh, deshalb habe ich noch meinen eigenen Arzt kontaktiert." Der stellte eine komplett andere Diagnose: drei Finger gebrochen und die Innenhand angebrochen. Seitdem trägt der der 33-Jährige eine Schiene.

Glück im Unglück: Mike und seine Michelle mussten die Show vorzeitig verlassen. "Wenn ich es im Sommerhaus bei der Diagnose Prellung belassen hätte, wäre meine Hand laut Ärzten möglicherweise steif geworden. Das finde ich schon seltsam." Und was sagt Sender RTL? Der meldete sich bisher noch nicht zu dem Vorfall zu Wort...

Welche Paare haben sich nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.