Sophia Thiel: Sie meldet sich zurück - nach 21 Monaten Funkstille

Darauf haben die Fans sooo lange gewartet! Sophia Thiel gibt endlich ein Lebenszeichen von sich.

Sophia Thiel
Foto: imago

Vor 21 Monaten zog sich Sophia Thiel mit einem Abschiedsvideo komplett aus der Öffentlichkeit zurück. "In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass es mir immer schwerer fiel, alles gleichzeitig zu meistern. Der Spagat zwischen Athletin, Fitnessmodel, Online-Trainerin, Person des öffentlichen Lebens und Influencerin zehrte immer mehr an mir und meinen Energiereserven", erklärte sie damals. Außerdem trennte sie sich von ihrem Freund Charlie und ihre geliebte Oma starb. Verständlich, dass Sophia erstmal Zeit für sich brauchte. Doch jetzt ist ihre Auszeit anscheinend vorbei...

Feiert Sophia Thiel ihr Comeback?

Auf ihrem offiziellen Instagram-Account meldet sich Sophia nun endlich zurück und veröffentlicht ein Bild von einem langsam aufladenden Akku. Was will uns die Fitness-Queen damit sagen? Können wir uns bald auf neue Projekte freuen?

Die Fans sind jedenfalls komplett aus dem Häuschen. Unter dem Post häufen sich begeisterte Kommentare wie "Ich konnte gerade meinen Augen nicht trauen", "Comeback des Jahres!" und "Endlich, ich habe dich so vermisst." Doch einige Follower trauen dem Braten nicht so ganz. Ein User warnt: "Leute, ruhig Blut. In dem Post lädt der Akku gerade mal auf. Bis es voll ist, wird es noch dauern." Wann Sophia wirklich wieder Vollgas gibt, wird sich wohl erst in der Zukunft zeigen...

Schon gewusst? Im Video erfahrt ihr fünf spannende Fakten über Sophia:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.