Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Scheidung im TV - dieser Sender will sie übertragen

Es ist offiziell: Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack haben sich getrennt. Ihre Beziehung lebten sie in der Öffentlichkeit aus. Lassen sie sich nun auch im TV scheiden?

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross
Foto: imago

Ihre Liebe begann im TV. Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross haben sich bei "Immer wieder sonntags" kennengelernt. Der Beginn einer großen und vor allem öffentlichen Liebe.

Drei Jahre später verlobte sich das Paar in der Show von Florian Silbereisen. Und auch die Hochzeit feierten sie auf der großen Bühne vor laufenden Kameras. Wird also die Scheidung nun auch ganz öffentlich vollzogen?

Auch interessant:

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Scheidung bei ProSieben?

Diese Idee hat zumindest "TV total"-Moderator Sebastian Pufpaff. In seiner Sendung schwärmt er, die Verlobung sei "wirklich der romantischste Heiratsantrag, der jemals im Fernsehen gezeigt wurde. Und er witzelt weiter: "Und dann natürlich das herzergreifende Ja-Wort bei Florian Silbereisen. Wenn man so romantisch im Fernsehen heiratet, dann sollte man sich auch mindestens genauso romantisch im Fernsehen scheiden lassen!"

Sein Appell an das Ex-Paar: "Liebe Anna-Carina Woitschack, lieber Stefan Mross, wir von 'TV total' laden euch herzlichst ein, die Scheidung des Jahres hier bei uns im Studio zu feiern."

Die Einschaltquoten wären da garantiert. Doch ob sich die beiden wirklich darauf einlassen? Wohl eher nicht...

Stefan Mross & Anna-Carina: Das ist der wahre Grund für das Ehe-Aus. Im VIDEO gibt es alle Einzelheiten:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link