Stefan Mross: Zurück zu Ex - Er findet Trost bei seiner Verflossenen

Das Liebes-Aus zwischen Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack ist offiziell. Findet der 46-Jährige jetzt Trost bei seiner Ex?

Stefan Mross
Foto: IMAGO / Bildagentur Monn

Die Trennungsgerüchte zwischen Stefan Mross und seiner Anna-Carina spitzen sich immer weiter zu. Jetzt ist es traurige Gewissheit: Das Schlager-Traumpaar ist Geschichte. Und Stefan hat somit alles verloren! Fängt Ex-Frau Stefanie Hertel ihn jetzt auf?

Stefan Mross und Stefanie Hertel verstehen sich gut

Der "Immer wieder Sonntags"-Star kommt einfach nicht zur Ruhe. Wochenlang hielt das Paar seine Fans im Ungewissen, macht Andeutungen über große Probleme, rudert dann aber wieder zurück. Doch nun ist es traurige Gewissheit: Stefan steht vor den Scherben seines Lebens.

In diesen dunklen Stunden weiß der TV-Star aber auch, dass er seinen Kummer nicht nur im Alkohol ertränken kann. Sondern das es einen Menschen gibt, der immer für ihn da ist. Denn niemand kennt den Entertainer so gut wie Ex-Frau Stefanie Hertel. Die zwei sind zusammen erwachsen geworden, sie begleitet ihn seit 32 Jahren durchs Leben. Die beiden lernten sich 1990 kennen und lieben. Bevor das Paar sich 2006 das Jawort gab, kam 2001 ihre Tochter Johanna zur Welt. Auch wenn 2012 die Scheidung folgte, sind die zwei – trotz neuer Partner – freundschaftlich verbunden.

Anna-Carina hat sich bereits zurückgezogen. Aus der Öffentlichkeit, von Stefan. Und Stefan leidet, aber immerhin ist er in seinem Schmerz nicht allein.

Stefan Mross & Anna-Carina: Das ist der wahre Grund für das Ehe-Aus. Im VIDEO erfahrt ihr mehr:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.