Sybille Rauch nackt: Die heißesten Bilder der Porno-Ikone

In den 80er Jahren war sie Deutschlands absolutes Sexsymbol: Sybille Rauch. Berühmt wurde sie durch ihre Rolle in der Erotik-Komödie "Eis am Stiehl". Lange Zeit ließ sie sich daraufhin als Schauspielerin feiern, bis sie sich dafür entschied, in die Hardcore-Branche zu wechseln und als Porno-Star Erfolge feierte. Die heute 58-Jährige hatte einen Höhenflug, wollte immer mehr. Doch dann wendete sich das ihr Glücksblatt plötzlich. "Wenn man ganz oben war wie ich seinerzeit, dann ist die Fallhöhe enorm. Ich hatte damals alles: eine schicke Penthouse-Wohnung in München, einen tollen BMW, Schmuck, Geld. Dann kam der Absturz", erzählt sie in einem Interview mit der Abendzeitung München. Und dieser Fall war tief, kostete der ehemaligen Porno-Queen sogar fast das Leben. "Ich hatte weder eine richtige Wohnung noch eine Krankenversicherung, auch überhaupt kein Geld mehr, und lebte von der Hand in den Mund", sagt Sybille Rauch. Um Geld ran zu schaffen, prostituierte sie sich sogar.

Wann startet das Dschungelcamp 2019?
 

Dschungelcamp 2019: Alle Kandidaten der neuen Staffel!

 

Dschungelcamp 2019: Für Sybille Rauch ein Herzensprojekt

Bis Sybille Rauch ihren heutigen Freund Alex Schn. kennenlernt. Der half ihr aus der Krise, holt sie weg vom Strich und griff ihr finanziell unter die Arme. "Dank der Unterstützung von meinem Freund, der mir finanziell aushalf, mir ein neues Lächeln mit neuen Zähnen und vieles mehr ermöglichte, habe ich auch wieder eine namhafte Agentur finden können, die mit mir einen gemeinsamen Weg geht und an mich glaubt", erzählt die 58-Jährige. Ihrem neuen Management verdankt sie auch die Teilnahme an der TV-Show "Das Dschungelcamp 2019". Für sie sei die Show ein "Herzensprojekt" und Sybille freue sich bereits sehr auf das bevorstehende Abenteuer. Scheint als erwarte die Zuschauer ein Blick in die Persönlichkeit Sybille Rauch und nicht nur auf ihren Doppel-D-Busen...