intouch wird geladen...

Thomas Gottschalk: Gemeiner Seitenhieb gegen Giovanni Zarrella!

Huch, so kennen wir Thomas Gottschalk ja gar nicht. Der Entertainer schießt nun gegen Schlagerliebling Giovanni Zarrella...

Aktuell ist Giovanni Zarrella mit seiner Karriere auf der absoluten Überholspur So ist er nicht nur mit seiner Musik super erfolgreich, auch beim "ZDF" soll er jetzt seine eigene Show bekommen. Wie nämlich nun durch "Bild" berichtet wird, sollen ab Herbst nächsten Jahres mindestens zwölf große Samstagabend-Musikshows für das ZDF mit Giovanni geplant sein. Giovanni würde damit in die Fußstapfen von Kult-Moderator Thomas Gottschalk treten. Doch was denkt der Entertainer über die Entscheidung des Senders?

Thomas hat gemischte Gefühle

Wie Thomas jetzt gegenüber "Leute heute" berichtet, ist er zwar ein großer Giovanni-Fan, findet allerdings, dass dem Sänger nun ein wenig Expertise fehlt: "Ich habe mit ihm schon zusammengearbeitet, er war mein Sidekick. Stellt sich nicht schlecht an. Kann man lassen, kann was draus werden, aber wird dauern." Autsch! Begeistert klingt das jedenfalls nicht. Was Giovanni über die Worte von Thomas denkt, ist nicht bekannt. Bis jetzt äußerte er sich sich nicht dazu...

Giovanni und Jana Ina schweben im Liebes-Glück! Doch was ist ihr Geheimnis?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.