Überraschender Neuanfang: Prinzessin Madeleine verlässt ihre Familie

InTouch Redaktion
Prinzessin Madeleine wagt einen Neuanfang
Foto: GettyImages

Prinzessin Madeleine und Chris O`Neill scheinen schon lange nicht mehr richtig glücklich gewesen zu sein. Deshalb wagte das Paar nun einen großen Schritt. Gemeinsam mit ihren drei Kindern werden sie nach Florida ziehen.

Dort soll alles besser werden. „Die Familie zieht deshalb nach Florida, weil das für Chris‘ Business ein guter Ausgangspunkt ist und die Kinder sich immer noch im Vorschulalter befinden“, erklärt die Hofsprecherin Margarete Thorgren.

 
 

Madeleine wird ihre Familie vermissen

Besonders für Madeleine dürfte dies ein großer Schritt sein, denn nun muss sie ihre Familie zurücklassen. Dabei hatte sie sich so sehr gewünscht, mehr Zeit mit ihren Eltern und Geschwistern zu verbringen. „Ich vermisse meine Familie, meine Freunde, die schöne Natur Schwedens, das Essen…“, gestand sie in einer TV-Doku, die im Januar ausgestrahlt wurde.

Trotzdem wird die 36-Jährige ihre Wohnung in Stockholm behalten. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für ihre Familie, die sich sicherlich über regelmäßige Besuche freuen wird.