William Smith: Der Schauspieler ist tot!

William Smith ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 88 Jahren.

William Smith ist tot
Foto: IMAGO / agefotostock

Im Alter von 88 Jahren ist William Smith verstorben. Bekannt wurde er vor allem durch die Serie "Reich oder Arm". Im Motion Picture & Television Country House and Hospital sei er gestorben, wie seine Frau laut Medienberichten bestätigte. Nähere Details zur Todesursache sind nicht bekannt.

Todesursache ist nicht bekannt

Ab den 60er Jahren spielte William Smith in zahlreichen Cowboy-Filmen mit. Neben "Arm oder Reich" war er unter anderem auch in "Laredo“ sowie dem Film "Mit Vollgas nach San Fernando" zu sehen. Seine erste Rolle hatte er im Jahr 1942 in "Frankenstein kehrt wieder". Zu dem Zeitpunkt war er gerade mal acht Jahre alt.

Unter anderem hatte er auch Rollen in "Der letzte Held Amerikas" (1973), "Detektiv Rockford – Anruf genügt" (1974), "Ein Rabbi im Wilden Westen" (1979), "Platoon Leader – Der Krieg kennt keine Helden" (1988) oder "Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel" (1994). Zuletzt war er 2020 in "Irresistible – Unwiderstehlich" zu sehen. Im Jahr 2003 wurde er mit dem "Golden Boot Award" für sein Lebenswerk geehrt.

2021 sind weitere Stars von uns gegangen. Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.